Vita und Praxis von Dr. Werner Michel

Seit 1994 arbeite ich niedergelassen in München in freier Praxis als Internist und Psychotherapeut. Meine Ausbildung habe ich an der Ludwig-Maximilians-Universität München erhalten sowie als Assistenzarzt im Krankenhaus Neuperlach in München, an der Poliklinik der Ludwig-Maximilians-Universität, München, im Deutschen Herzzentrum in München, im Krankenhaus Tutzing sowie am Klinikum Großhadern, München.

Vita

Seit 1994 Niedergelassen in München in freier Praxis als Internist und Psychotherapeut
  Berufsbegleitend Ausbildung in Psychoanalyse, tiefenpsychologischer Psychotherapie, Psychodrama und autogenem Training. Ausbildung zum Sportmediziner. Selbst Leistungsschwimmer gewesen
1993/94 Assistenzarzt bei Prof. Senn, Physikalische Medizin, Klinikum Großhadern München, während dieser Zeit Ausbildung zum Chirotherapeuten.
1990/93 Assistenzarzt bei Prof. Dobbelstein, Nephrologie, Krankenhaus Tutzing sowie Notarzttätigkeit
1988/89 Assistenzarzt bei Prof.Rudolph, Deutsches Herzzentrum, München
1987/88 Assistenzarzt bei Prof. Schattenkirchner, Rheumatologie, Poliklinik der Ludwig- Maximilians-Universität, München
1985/86 Assistenzarzt bei Prof. Ottenjann, Gastroenterologie, Krankenhaus Neuperlach, München
1985 Promotion bei Prof. Schattenkirchner, Rheumatologie
1980 Auslandssemester in Paris und Pantomimenausbildung
1977/78 Schauspielausbildung an der staatl. anerk. Schauspielschule Gmelin
1977 bis 1984 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München